Vereinbarung der Vereine zwischen Augst und Rheinfelden,
sowie der Gemeinde Kaiseraugst.

  1. Dienstag und Donnerstag zwischen 18 und 20 Uhr, sowie Sonntag 08
    bis 10 Uhr muss Schritt-Tempo gefahren, bzw. jeglicher Wellenschlag vermieden werden.
  2. Diese Regelung gilt auch für das Wasserskifahren und für die Fahrschulen.
  3. Die Slipanlagen werden in dieser Zeit gesperrt.
  4. Jeder Bootsführer ist seiner Verantwortung gegenüber Schwächeren,
    Fauna und Flora bewusst und richtet seine Fahrweise daraufhin aus
  5. Bootsfahrer aus anderen Regionen sind von dieser Vereinbarung nicht ausgenommen und zu informieren.
  6. Die Verantwortlichen treffen sich mindestens einmal im Jahr zu einem Erfahrungsaustausch.
  7. Die Vereinbarung tritt am 01.01.1996 in Kraft und gilt bis auf Weiteres.